Sommerfest 2013

Auch in diesem Jahr trafen sich die hörgeschädigten Glaubensgeschwister und Gäste aus Sachsen/Thüringen mit einigen ihrer Begleiter zum alljährlichen Sommerfest in Dahlenberg.

Nachdem alle den etwas versteckten, aber hübschen Treffpunkt gefunden hatten und die Begrüßung wie immer herzlich und freudig beendet war, gab es Kaffee und den mitgebrachten Kuchen. Geschwister Otto hatten alles wunderbar vorbereitet.

Leider war der Kreis in diesem Jahr etwas klein. Einige waren durch Krankheit oder Urlaub verhindert. Es wurde dennoch eifrig geplaudert und viel gelacht. Nach einem kurzen Waldspaziergang wurde ein Lied in der Gebärdensprache geübt. „Gott mit euch, bis wir uns wiedersehen“ sollte am Sonntag zum Gottesdienst für Hörgeschädigte in Könnern vorgetragen werden. Alle waren mit Eifer und Freude dabei.

In der Zwischenzeit waren auch die Würstchen fertig gegrillt und das Abendessen wurde eingenommen. Zum Abschluss wurde noch einmal das Lied gemeinsam gebärdet. In der Zukunft soll es zur Tradition werden, die Zusammenkünfte mit diesem Lied, gemeinsam gebärdet, ausklingen zu lassen.

D.S.